Das AP-Malfarben-Set wird höchsten Ansprüchen gerecht und ermöglicht Effekte, welche seither nur den erfahrenen Profis in der Schichttechnik vorbehalten war.

Stain Master Kit

SKU: 8070
€617.77Price
  • Die niederschmelzend, fluoreszierende Pastenmalfarbe kann durch ihre geringe Korngröße hauchdünn aufgetragen werden, um besonders natürlich wirkende Resultate zu erzielen. Für die Maltechnik bei Presskeramiken sind Pulverprodukte nicht besonders geeignet. Es empfiehlt sich daher das AP-Malfarben-Set zu verwenden, welches eine besondere Emulsion enthält, die in ihrer Konsistenz einzigartig ist. Je nach gewünschtem Effekt werden ein bis zwei Malfarbbrände empfohlen. Durch die niedrige Schmelztemperatur erfolgt der Glanzgrad schon bei 760°C. Colori Chroma: Mit Hilfe der Chroma Malfarben A, B, C und D können "Classic"- oder "Zirkonium"-Rohlinge mit der jeweiligen Grundfarbe versehen werden. Effekt-Malfarben: Mit den zusätzlichen Effektmassen sind alle in der Natur vorhandenen Farbnuancen erzielbar: Diese Effektmassen sind: 1 Weiß 2 Gelb 3 Blau 4 Orange 5 Braun 6 Dunkel Braun 7 Schwarz 8 Grau 9 Violett 10 Margin Stain Margin Stain: Die Margin Stain ist eine der wichtigsten Malfarben im System. Mit dieser opaquen Masse erfolgt die Abdeckung von zu transparent geratenen Stellen, wie etwa bei Keramikschultern. Im Frontzahnbereich lassen sich mit der Margin Stain täuschend echt aussehende Mamellon-Effekte erzielen. Glasur-Masse: Die Glasur-Masse wird als Low Fusing-Material für keramische Inlays und Veneers verwendet. Die Paste führt bei gezielt dünnem Auftragen und einer Vortrockentemperatur (etwa 450 °C bei 6 Min.) zu hervorragenden Ergebnissen. Gegebenenfalls sind zwei Brände nötig, um das gewünschte Resultat zu erzielen.